Kollektion Bidjar Evolution

aus tibetischer Hochlandwolle, Seide und Brennnesselfasern

Das ursprüngliche Grundmuster, das bei dieser Kollektion Pate steht, stammt aus Nordwestpersien, aus kleinen Dörfern an der iranisch-türkischen Grenze. Jan Kath hat dieses florale Design mit seinen wiederkehrenden Rapporten adaptiert und in sieben zeitgenössischen Farbkombinationen neu interpretiert. Der originale Bidjar war seit jeher ein Synonym für Qualität und höchste Strapazierfähigkeit. Wie damals lässt Kath die BIDJAR-EVOLUTION – Kollektion deshalb auch besonders dicht und hochflorig knüpfen. Von Hand werden die Stücke in monatelanger Arbeit aus handversponnener tibetischer Hochlandwolle, Seide und Brennnesselfasern geknüpft.


Bidjar Muted 2, chrome


Zurück zur

Übersicht
Kontakt | Impressum | News

Copyright Designerteppiche.de 2015