Orientteppich Arten: Unterschiedliche Orientteppiche im Überblick

Arten von Orientteppichen
In unserem Teppichsortiment finden Sie wunderschöne Orientteppiche für Ihr Wohnzimmer, die mit ihrer Qualität begeistern. Einige orientieren sich an klassischen Mustern, andere sind von modernen Einflüssen inspiriert. Beim Blick auf die Orientteppich-Arten erkennen Sie die feinen Unterschiede der Muster, der verwendeten Materialien und der detailreichen Handwerkskunst. Hier erhalten Sie ein paar Hintergrundinformationen zu den diversen Teppicharten und ihren typischen Merkmalen.

Was sind Orientteppiche?

Die verschiedenen Arten der Orientteppich stammen, wie der Name anzeigt, aus dem Orient und werden dort von Hand geknüpft. Der sogenannte „Teppichgürtel“ beginnt im Nordwesten Afrikas, also in Marokko, und reicht über Vorderasien und Zentralasien bis nach Indien. Die traditionellen Teppiche bestehen aus Naturmaterialien wie Schurwolle, Baumwolle und Seide. Auch Ziegenhaar, Sisal und Hanf, Alpakawolle und Mohair kommen gelegentlich zum Einsatz. Zumeist ist die regionale Herkunft an den verwendeten Materialien, der Knoten sowie der Farbkombinationen und Muster der Orientteppiche zu erkennen.

Besonders bekannt sind Perserteppiche aus dem heutigen Iran. Ein echter persischer Teppich weist auf eine hohe Kunstfertigkeit der Teppichknüpfer hin. Die erfahrenen Meister schaffen einzigartige und langlebige Sammlerstücke, deren Wert sich mit der Zeit sogar noch steigern kann.

Arten von Orientteppichen

Gabbeh oder Isfahan, Täbriz oder Nain Teppiche: Viele orientalische Teppiche tragen den Herkunftsort bzw. die Region, aus der sie kommen, in ihrem Namen. Teilweise werden die beliebten Teppiche in anderen Ländern nachgeknüpft, beispielsweise in Indien. Im Antik-Design mit Vintage-Effekten in Grau und Creme oder in intensiven Farbtönen wie Tiefblau und Rot, ganz klassisch oder modern: Wenn es sich um handgeknüpfte Kopien handelt, kann die Qualität ebenfalls recht gut sein. Diese nachgemachten Orient- und Perserteppiche sind vergleichsweise günstig und tragen die Kennzeichnung „Indo“. Doch die echten, traditionellen Orientteppiche haben einen besonders hohen Standard und das individuellere Aussehen.

In unserem traditionsbewussten Fachgeschäft erhalten Sie vor allem die folgenden Arten von Orientteppichen:

Woran erkennt man einen echten orientalischen Teppich?

Wenn Sie für Ihr Wohnzimmer einen echten Orient-Teppich in handgeknüpfter Qualität kaufen, profitieren Sie von einem rundum gelungenen Design und einer langen Haltbarkeit. Ob es ein Teppich aus dem Iran oder aus Afghanistan ist, die monatelange Handarbeit verleiht dem Stück eine exklusive und einzigartige Aura. Ein maschinell gefertigter Teppich in Orient-Optik wirkt austauschbar und kann da nicht mithalten.

Doch wie unterscheiden Sie einen echten, handgeknüpften Teppich mit orientalischem Muster von einem maschinell hergestellten Teppich aus industrieller Produktion? Wir zeigen Ihnen die typischen Erkennungsmerkmale der echten orientalischen Teppich-Arten.

Für einen traditionellen Orientteppich brauchen die geschickten Teppichknüpfer mehrere Monate lang. Die sorgfältige Arbeit macht den Teppich besonders strapazierfähig. Typischerweise bestehen die echten Orientteppiche aus Schafwolle, die mit pflanzlichen Stoffen eingefärbt ist. Hochwertige Seide, zum Beispiel Ghom Seide, ist für exklusive Orientteppiche Arten ein besonderes Qualitätskennzeichen.

Grundsätzlich handelt es sich bei den handgeknüpften Teppichen aus dem Morgenland um Unikate, denn kein Orientteppich ist wie der andere. Das liegt daran, dass jeder Knüpfer seine eigene Kunstfertigkeit und Kreativität mit einbringt. Selbst beim Nachknüpfen einer bestimmten Vorlage gibt es gewisse Abweichungen, da der Teppichknüpfer oder die Knüpferin häufig künstlerische Freiheiten haben, die den Teppich einzigartig machen.

Einen handgeknüpften Teppich kann man an folgenden Merkmalen erkennen:

Orientteppich Arten: wichtige Qualitätsmerkmale

Neben den typischen Zeichen für die Echtheit lohnt sich ein Blick auf die Details. Wie hochwertig die Orientteppiche sind, erkennen Sie an einem sehr detailreichen Muster und seinen vielen Farbwechseln sowie an der Feinheit der Knüpfung. Diese Teppiche wirken sehr edel, da durch die hohe Knotendichte der Flor des Teppichs sehr kurz gehalten werden kann. Besonders feine und flache Teppiche gelten als extrem edel. In der Regel weist eine hohe Knotendichte, die in der Knotenanzahl pro Quadratmeter angegeben wird, auf einen hochwertigen Teppich hin. Jedoch sollte man diese technische Angabe nicht überbewerten, da sie keinerlei Aussage über Ausstrahlung, Wirkung oder künstlerischen Gehalt der Knüpfung machen kann. Die Knüpfdichte kann nur innerhalb einer Provenienz als Qualitätsmerkmal herangezogen werden.

Bei den verschiedenen Arten der Orientteppiche gibt es die folgenden Feinheitsgrade:

Je höher die Knotendichte ist, desto detailreicher sind die Muster. Dafür brauchen die Teppichknüpfer viel Geschick und Erfahrung, zudem kostet die Arbeit viel Aufwand, was sich im Preis der hochklassigen Unikate niederschlägt. Doch der Wert und die Schönheit eines echten Orientteppichs sind nicht zu übersehen. In unserer großen Auswahl von klassischen und modernen Orientteppichen werden Sie fündig.

Fazit

Für Laien wird es immer schwieriger billig, maschinell hergestellte Ware von hochwertigen, handgeknüpften Teppichen zu unterscheiden, da computergesteuerte Webmaschinen heute schon sehr komplexe Muster herstellen können. Deshalb sollte man sich immer im Fachgeschäft individuell beraten lassen und auch dort kaufen.

In keinem Fall sollte man sich im Urlaub zu einem Teppichkauf verführen lassen, da man dort aus der Urlaubslaune heraus ungehindert und ohne Vergleichsangebot betrogen werden kann. Eine weitere Falle für Teppichkäufer sind dubiose Räumungsverkäufe mit extremen Preisnachlässen.

Teilen:
Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
Sandreda-Interior-Calle-Henzel-Studio-820x820
Moderne Designer-Teppiche
Einzigartige Designs und edle Materialien umgesetzt in exklusive Teppiche!
Luribaft-rot-tinifiedOhQWOVMYVLJzV
Orient-Teppiche
Hochwertige Orient Teppiche von klassisch bis modern
beat_swing_pw_115_63_interieur_1920x1920@2x
Handweb-Teppiche
Wollteppiche handgewebt in allen Farben und als Teppich nach Maß.
Heaven-L-519-beige-sand-Interieur-neu8BdaZr2OXtLyM
Natur Pur Teppiche
naturbelassen, ungefärbt, nachhaltig, pflegeleicht, mit care & fair Siegel.
EBRU-Palazzo-Interior-Mood-www_1920x19202x
Vintage- & Patchwork Teppiche
Moderne Teppiche im Vintage look.

Beliebte Beiträge

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Kein Spam, Benachrichtigungen nur über neue Produkte und Neuigkeiten.

Soziale Medien

Auch interresant

Verwandte Beiträge

Kelim-Teppiche

Kelim-Teppiche

Kelim-Teppiche bringen mit ihren faszinierenden Farben eine lebendige Stimmung in Ihre Wohnung. Sehen Sie sich die hochwertigen Teppiche in unserem Shop an und lassen Sie

Weiterlesen »
Schick-Stephan
Teppiche & Trends

Ihr exclusiver Online – Store für hochwertige Teppiche (mit City-Geschäft in Karlsruhe)