Orientteppiche reinigen

Überblick
Orientteppich in der Wohnung
Ein echter Orientteppich braucht eine pflegliche Behandlung. Zur regelmäßigen Reinigung gehört das wöchentliche Absaugen. Dafür verwenden Sie bitte ein flache Düse ohne Bürste. Wichtig ist, dass regelmäßig die feinen Schmutzpartikel des normalen Hausstaubs entfernt werden, denn diese können durch Reibung den empfindlichen Teppich strapazieren. Außerdem halten Sie damit Motten und andere Schädlinge von Ihrem Orientteppich fern. Wenn es zu Flecken auf dem Teppich kommt, ist es wichtig, schnell zu handeln. Hier erfahren Sie, wie Sie Flecken aus Orientteppichen selbst entfernen, ohne dass Spuren zurückbleiben und wie Sie die Leuchtkraft der Farben des Teppichs erhalten.

Die regelmäßige Reinigung der Orientteppiche

Grundsätzlich ist es empfehlenswert, den Orientteppich ein- bis zweimal jährlich gründlich zu reinigen. Bei dieser Teppichreinigung verschwinden leichte Verschmutzungen, die sich mit der Zeit verstärken können. Nach einer solchen Reinigung haben die Farben des Orientteppichs wieder mehr Leuchtkraft und das Muster kommt wieder glanzvoll zur Geltung.

Flecken entfernen – Orientteppiche reinigen im akuten Notfall

Wenn Sie einen Fleck auf dem Teppich entdecken, sollten Sie sofort handeln. Allerdings dürfen Sie weder nicht zu einem aggressiven Reinigungsmittel noch zu Salz greifen. Hier empfiehlt sich Tapiclear von Jeikner oder etwas Spülmittel mit lauwarmen Wasser vermischt. Ausnahme: Teppiche aus Viskose sollten Sie nicht selbst mit Wasser behandeln.

Wenn Sie den Fleck mit Wasser und Spülmittel behandeln möchten, geben Sie diese Mischung vorsichtig mit einem Schwamm auf den Fleck. Kurz einwirken lassen und mit einem Esslöffel den gelösten Schmutz aufnehmen. Anschließend mit einem sauberen feuchten Schwamm darüberwischen. Die Feuchtigkeit der Stelle dann mit einem Geschirrtuch aufnehmen. Niemals reiben! Mit den Fingern die Wollfäden wieder in Stichrichtung „kämmen“. Dann die Stelle föhnen oder trocknen lassen. Bitte darauf achten, dass der Teppich auch auf der Rückseite trocknen kann.

Größere Missgeschicke auf einem Orientteppich, wie z.B. eine umgefallene Rotweinflasche, Hundekot- oder Urin, Nagellack etc. sollten Sie unbedingt von einem Fachbetrieb reinigen lassen. Diese erfragen Sie am besten bei uns oder einem anderen Teppichfachgeschäft. Vorsicht: Fallen Sie nicht auf unseriöse Teppichwäscher herein.

Perser- und Orientteppiche reinigen

Orientteppiche reinigen Sie im Alltag mit einem auf eine niedrige Stufe eingestellten Staubsauger, mit einer glatten Düse . Bitte saugen Sie immer in Strichrichtung also in Richtung der natürlichen Neigung des Teppichflors. So vermeiden Sie Beschädigungen an den Fasern.

Die Teppichfransen eines Orientteppichs sind empfindlich. Bitte deshalb nicht einfach mit dem Staubsauger darüber saugen, sondern mit ca. 10 cm Abstand den Staub mit einer kleinen Düse aufnehmen.

Wir empfehlen handgeknüpfte Orient- und Perserteppiche sowie Teppiche aus Nepal ca. alle 5 bis 10 Jahre von einem spezialisierten Teppichreinigungsbetrieb waschen zu lassen. Adressen hierfür erhalten Sie bei uns oder in Ihrem Teppichfachgeschäft oder bei der Industrie und Handelskammer.

Im Folgenden erhalten Sie ein paar Tipps zur Teppichreinigung in Eigenregie:

Schamponier- und Dampfreiniger sind tabu, wenn Sie handgeknüpfte Orientteppiche reinigen möchten: Durch die chemischen Mittel und die Wärme erhöht sich die Gefahr, dass Farben auslaufen oder dass die Wollfasern verfilzen.

Wenn Sie Orientteppiche selbst großflächig reinigen möchten, empfiehlt sich ein schonendes Produkt wie z.B. Tapigold von Jeikner ( verlinken, falls bei uns auf der Webseite)oder eine selbst hergestellte Mischung aus lauwarmem Wasser mit Essig. Verwenden Sie in diesem Fall 1 Esslöffel Essig auf 10 Liter Wasser. Geben Sie diese Mischung auf einen Schwamm und wringen ihn sehr gut aus. Dann in Strichrichtung über den frisch gesaugten Teppich wischen und trocknen lassen. Den Teppich niemals durchnässen. Teppiche aus Viscose sollten Sie nicht selbst mit Wasser behandeln, es könnte zu unschönen Flecken kommen.

Tipp:

Wenn es in einem kalten Winter draußen trockenen Schnee hat, können Sie Ihren Teppich mit der Florseite nach unten einige Zeit in den Schnee legen. Der Teppich nimmt die Feuchtigkeit aus dem Schnee auf, was die Farben wieder leuchten lässt. Anschließend den Schnee gut ausklopfen. Mit dem Schnee fallen dann auch die daran haftenden Staubpartikel aus dem Teppich. Anschließend den Teppich in einer warmen Umgebung über eine Bank oder ähnliches legen und gut trocknen lassen. Zum Schluss noch mit einer weichen Bürste in Strichrichtung bürsten.

Orientteppiche reinigen – unser Service

Ihr schöner Orientteppich braucht eine Auffrischung oder eine gründliche Reinigung? Zu unseren Dienstleistungen gehört eine professionelle Teppichreinigung, die wir mit großer Sorgfalt durchführen lassen. Jeder Teppich hat seine speziellen Eigenschaften und erfordert eine fachgerechte Auswahl des Reinigungsmittels. Wir prüfen die Materialqualität und wählen die geeignete Reinigungsmethode für Ihren Orientteppich aus. Ohne Chemie und mit einem schonenden Verfahren reinigen wir Ihren Teppich, sodass Sie auf der sicheren Seite sind.

Teilen:
Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
Sandreda-Interior-Calle-Henzel-Studio-820x820
Moderne Designer-Teppiche
Einzigartige Designs und edle Materialien umgesetzt in exklusive Teppiche!
Luribaft-rot-tinifiedOhQWOVMYVLJzV
Orient-Teppiche
Hochwertige Orient Teppiche von klassisch bis modern
beat_swing_pw_115_63_interieur_1920x1920@2x
Handweb-Teppiche
Wollteppiche handgewebt in allen Farben und als Teppich nach Maß.
Heaven-L-519-beige-sand-Interieur-neu8BdaZr2OXtLyM
Natur Pur Teppiche
naturbelassen, ungefärbt, nachhaltig, pflegeleicht, mit care & fair Siegel.
EBRU-Palazzo-Interior-Mood-www_1920x19202x
Vintage- & Patchwork Teppiche
Moderne Teppiche im Vintage look.
Beliebte Beiträge
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Kein Spam, Benachrichtigungen nur über neue Produkte und Neuigkeiten.

Soziale Medien
Auch interresant
Verwandte Beiträge
Graffiti 3a Gabbehs Abstract Plain 151x197cm
Gabbeh Teppiche

Individuelle Knüpfkunst, luxuriöse Qualität – bei unseren hochwertigen Design-Teppichen finden Sie traditionelle und modern inspirierte Gabbeh Teppiche, die Ihre Wohnung verschönern. Die Verbindung aus klassischen Designs und neuen Farbkombinationen schafft

Weiterlesen »
Kelim-Teppiche
Kelim-Teppiche

Kelim-Teppiche bringen mit ihren faszinierenden Farben eine lebendige Stimmung in Ihre Wohnung. Sehen Sie sich die hochwertigen Teppiche in unserem Shop an und lassen Sie sich von den traditionellen Mustern

Weiterlesen »
Schick-Stephan
Teppiche & Trends

Ihr exclusiver Online – Store für hochwertige Teppiche (mit City-Geschäft in Karlsruhe)